Datenschutzerklärung

Stand: 08.04.2024

 

 

Warum gibt es diese Datenschutzerklärung?

Die GTB Gastro Team Bremen GmbH (GTB oder wir) betreibt diese Website und ist für die Erhebung und Speicherung von personenbezogener Daten mittels der Website verantwortlich. Wir respektieren die Privatsphäre eines jeden Nutzers dieser Website (Sie) und informieren Sie im Folgenden über Art und Weise, wie auf dieser Website personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen zum Datenschutz ausschließlich für unsere Website www.vv-gtb.de gelten, nicht aber für Websites Dritter, die Sie durch Hyperlinks von unserer Website aus erreichen können.

Verantwortlicher für die Verarbeitung der Daten

GTB Gastro Team Bremen GmbH

Stresemannstraße 29

28207 Bremen

 

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten

Aramark Holding Deutschland GmbH

Datenschutzbeauftragter

Martin-Behaim-Str. 6

63263 Neu-Isenburg

datenschutzbeauftragter@aramark.de

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

  1. a) Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden

Folgende Daten werden automatisch erhoben, wenn Sie unsere Website besuchen:

  • Name der abgerufenen Webseite
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp/Version
  • Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse
  • der anfragende Provider

 

  1. b) Daten, die erhoben werden, wenn Sie uns kontaktieren

Folgende Daten können Sie selbst uns außerdem zur Verfügung stellen, sofern Sie uns über das auf unserer Website integrierte Kontaktformular kontaktieren oder sich bei uns registrieren sollten:

Mitarbeiter

  • Login-Daten (Benutzername und Passwort)
  • Ihre Kontaktdaten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift)
  • Angaben zu Ihrer Qualifikation und Ihrem aktuellen Beschäftigungsverhältnis
  • Persönliche Identifikationsdaten (z.B. Geburtsort, Geburtsdatum, SV-Nummer, Steuernummer)
  • Weitere Ergänzungen, Bemerkungen

 

Standbetreiber:

  • Login-Daten (Benutzername und Passwort)
  • Ihre Kontaktdaten (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift)
  • Angaben zu Ihrer Firma und Ihrer Dienstleistung
  • Weitere Ergänzungen, Bemerkungen

Sie sind nicht verpflichtet, uns die in den vorgenannten Abschnitten a) und b) aufgeführten Daten zur Verfügung zu stellen. Ohne diese sind wir jedoch nicht in der Lage, Ihnen die Website mit all Ihren Funktionen zur Verfügung zu stellen oder Ihre Kontaktanfrage zu beantworten bzw. Ihre Registrierung entgegenzunehmen.

Zu welchem Zweck und gestützt auf welche Rechtsgrundlage erfolgt die Verarbeitung?

Soweit diese Daten über Zugriffe auf die Website und die Server Logfiles auch personenbezogene Daten umfassen, erheben und verarbeiten wir diese in unserem berechtigten Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) (um die Website zu betreiben und zu verbessern).

Aramark verwendet Protokolldaten nur für um die technische Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Website sicherzustellen. Aramark behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Sofern Sie uns eine Anfrage zu unserem Angebot per Kontaktformular oder E-Mail schicken oder sich bei uns registrieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf Ihre Anfrage hin zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO (um Ihnen ein Angebot unterbreiten, Sie für kommende Veranstaltungen als Mitarbeiter oder Standbetreiber berücksichtigen und/oder Ihre Fragen zu unserem Angebot beantworten zu können).

 

Was sind Cookies und welche Arten verwenden wir?

Unsere Internetseite verwendet sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die entweder vorübergehend für die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft (permanente Cookies) auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Session-Cookies werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese selbst löschen oder eine automatische Lösung durch Ihren Webbrowser erfolgt.

Folgende Cookies kommen bzw. können auf unserer Website zum Einsatz kommen:

  • Unbedingt erforderliche Cookies: Diese Cookies werden für die wesentlichen Funktionen unserer Webseiten verwendet. Sie sammeln keine Informationen über Sie, die für Marketingzwecke verwendet werden könnten, und erinnern sich nicht daran, wo Sie im Internet waren. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden, da dies die Funktion unserer Website beeinträchtigen würde.

 

Anbieter Name Zweck Gültigkeitsdauer
www.vv-gtb.de PHPSESSID Dieses Cookie speichert Ihre aktuelle Sitzung mit Bezug auf PHP-Anwendungen und gewährleistet so, dass alle Funktionen dieser Website, die auf der PHP-Programmiersprache basieren, vollständig angezeigt werden können. Speicherdauer: Bis zum Ende der Browsersitzung (wird beim Schließen Ihres Internet-Browsers gelöscht). 0 Tage

 

  • Funktions-Cookies: Diese Cookies bieten erweiterte Funktionen und Personalisierung auf unserer Website, z. B. das Speichern Ihrer Einstellungen. Sie werden von Aramark oder von Drittanbietern festgelegt, deren Dienste wir unseren Seiten hinzugefügt haben. Wenn Sie diese Cookies nicht zulassen, funktionieren einige oder alle dieser Dienste möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Diese Cookies verfolgen Ihre Aktivitäten auf anderen Webseiten nicht und speichern keine persönlichen Daten.

 

  • Leistungs-Cookies: Diese Cookies erlauben uns, Einblick in verschiedene Kategorien von Informationen über die Besucher unserer Webseiten zu bekommen. Diese Informationen werden verwendet, um die Funktionalität unserer Website zu verbessern. Wir können auch Analysetools von Drittanbietern wie Google Analytics verwenden, um Verkehrs- und Nutzungstrends zu messen und die Zielgruppe unserer Benutzer zu verstehen.

 

  • Werbe-Cookies: Diese Cookies werden verwendet um die Anzeigen, die auf unseren Websites oder von uns auf anderen Websites angezeigt werden, zu personalisieren. Diese Informationen ermöglichen uns, unsere Angebote besser auf Sie zuzuschneiden, entweder durch Anzeigen, die Ihren Anforderungen besser entsprechen, oder um wiederholte Anzeigen zu verhindern, die Sie möglicherweise nicht möchten.

Aus Gründen der Datensicherheit und Transparenz werden auf unserer Website aktuell keine Funktions-, Leistungs- und Werbe-Cookies gesetzt.

In Bezug auf den Einsatz von unbedingt erforderlichen Cookies und eine in diesem Zusammenhang erfolgende Datenverarbeitung ist Rechtsgrundlage unser berechtigtes Interesse, Ihnen eine funktionierende Website zur Verfügung zu stellen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

An wen übermitteln wir Ihre personenbezogene Daten und wo befinden sich diese Empfänger?

Im Rahmen der Bereitstellung unserer Website arbeiten wir mit IT-Dienstleistern zusammen, die uns bei der Erstellung, dem Betrieb und Weiterentwicklung der Website unterstützen und die Website und ihre Inhalte auf ihren Servern gespeichert halten. Die Dienstleister, die wir im Zusammenhang mit der Zurverfügungstellung und dem Betrieb unserer Website einsetzen, verarbeiten mit ihnen zu diesem Zwecke geteilte personenbezogene Daten der Websitenutzer als unser Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 4 Nr. 8 DSGVO. Mit den Dienstleistern haben wir daher zum Schutze Ihrer Daten Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

 

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten speichern, so lange dies zu den Zwecken, zu denen sie erhoben werden, erforderlich ist. Die Aufbewahrungs- bzw. Speicherfristen ergeben sich aus den geschäftlichen Erfordernissen und einschlägigen Gesetzen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie eine uns zur Verarbeitung erteilte Einwilligung widerrufen, wenn die Daten zur Erfüllung des mit ihrer Verarbeitung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Verarbeitung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Ihre Rechte als Betroffener

Als betroffene Person unserer Datenverarbeitung haben Sie bestimmte Rechte, über die wir Sie im Folgenden informieren:

(a)       Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, eine Kopie der über Sie erhobenen personenbezogenen Daten zu verlangen.

(b)       Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, die Vervollständigung oder Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen, wenn diese fehlerhaft oder unvollständig sein sollten.

(c)       Recht auf Löschung: Bei Vorliegen bestimmter Gründe (z.B. die Daten sind für die Zwecke, zu denen sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig) können Sie die Löschung der  Daten zu Ihrer Person verlangen.

(d)       Widerruf der Einwilligung: Wenn wir in Bezug auf einen konkreten Datenverarbeitungsprozess Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeholt haben, können Sie diese Einwilligung für die Zukunft widerrufen und eine weitere Datenverarbeitung unterbinden, soweit kein anderer Erlaubnistatbestand einschlägig ist. Dieses Widerrufsrecht betrifft nicht die Daten, die wir aus anderen Rechtsgründen verarbeiten. Durch Ihren Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

(e)       Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können die Einschränkung der Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten für die Dauer eines Beschwerdeverfahrens oder aus spezifischen anderen Gründen verlangen.

(f)        Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können beantragen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben und welche wir noch gespeichert haben, elektronisch an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen.

(g)       Beschwerderecht: Sie können auch bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einlegen, sofern Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen Datenschutzgesetze verstößt. Aramark wird von folgender Datenschutzbehörde beaufsichtigt:

Hessischer Beauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit (HBDI)

Postfach 3163

65021 Wiesbaden

 

Tel.: +49 611 1408-121

E-Mail: poststelle@datenschutz.hessen.de

 

Bitte beachten Sie, dass bezüglich vorstehender Rechte auch Ausnahmen existieren und Sie diese Rechte daher nicht in jeder Situation umfassend ausüben können.

Aktualität und Gültigkeit dieser Datenschutzerklärung

Aramark behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und mit künftiger Wirkung anzupassen. Es wird daher empfohlen, sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

 

***